Geleitworte zum Deutschen Corporate Governance Institut

dcgk_de

Dr. Manfred Gentz, Vorsitzender der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex

Geleitwort von Dr. Manfred Gentz

[…] Die Regierungskommission begrüßt die vielen Initiativen und Angebote, wie dies auch des Deutsches Corporate Governance Instituts, zur Weiterbildung von Aufsichtsräten in Deutschland.

Für seine ausreichende Qualifikation und seine individuell notwendige Weiterbildung bleibt jeder Aufsichtsrat selbst verantwortlich. Darauf zielt die schon vor Jahren in den Kodex aufgenommene entsprechende Empfehlung. Sie setzt auch hier auf die freiwillige Eigeninitiative und die verantwortliche Einschätzung über die Notwendigkeit und Zweckmäßigkeit individueller Weiterbildungsschritte. […]

Lesen Sie das Geleitwort von Dr. Manfred Gentz

Deutscher Corporate Governance Kodex

logo_vard

Peter H. Dehnen, Vorstandsvorsitzender der Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland e.V.

Geleitwort von Peter H. Dehnen

Die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland e.V. (VARD) ist Initiator und Unterstützer des Deutschen Corporate Governance Instituts (DCGI). Hier werden die Leitgedanken konkretisiert und umgesetzt, die wir als Berufsverband für das deutsche System der Corporate Governance entwickelt haben.

Die hinter dem Begriff ‚Corporate Governance‘ stehenden Ideen sind älter, als dies der im Jahre 2002 in Deutschland eingeführte Anglizismus vermuten lässt. In Deutschland und Österreich leben wir – auf der Grundlage des Aktiengesetzes […]

Lesen Sie das Geleitwort von Peter H. Dehnen

VARD-Berufsgrundsätze


Angebote des Deutschen Corporate Governance Instituts

mandatsvermittlung

Netzwerk

Information